Alle Artikel mit dem Schlagwort: nrw

Dinner im Restaurant Lippeschlößchen

Darf das Ambiente etwas großzügiger sein? Dann bietet sich in Wesel das Restaurant Lippeschlößchen an. Ullrich Langhoff wirkt sehr überzeugend. Die Speisekarte bietet den Gästen neben biologisch angebautem Gemüse und Salat auch Bio-Fleisch aus der Umgebung. Eine Spezialität ist der „Bentheimer Teller“ mit Fleisch vom Bentheimer Landschwein. Neben regionalen Spezialitäten kommt auch die feine Kunst der visuellen Kreativität beim Essen nicht zu kurz. Und wie man an diesem Dessert sieht, wird auf jedes Detail wert gelegt. Im Lippeschlößchen wird gutes Essen und Gemeinsamkeit groß geschrieben. Und als ob das Essen nicht genügen würde schenkt uns der große Gastraum einen unbeschreiblichen Blick auf die Lippe.

Bauernkäserei Straetmanshof – Naturprodukte vom Lande

Käse ist ein Naturprodukt, der mit viel Liebe und Sachverstand gemacht werden muß, um gut zu schmecken. Das Ehepaar Straetmans verkauft direkt an die Kunden. Ihr Betrieb und ihr Hofladen liegen mitten in dem Städtchen Kerken am Niederrhein. Sie sind auf Wochenmärkten zu hause und ihre Qualität überzeugt viele Kunden. Da gibt es keine Kompromisse bei der Qualität und dem Geschmack. Und die Kühe blicken eher uninteressiert auf die Besucher. Die Bauernkäserei Straetmanshof ist ein Paradies für Käsefreunde und Genießer. Schon der Blick in den Hofladen zeigt die Mühe und die Liebe dem Detail. Es steht ein großer Parkplatz zur Verfügung. Ein Ausflug zum Straetmanshof lohnt sich ebenso wie der Besuch eines Wochenmarktes auf dem sie zu finden sind. Mehr auf bauernkaese.info  

Der St. Töniser Obsthof – wer Äpfel liebt, kann hier sein Glück finden

Rudolf Steves ist der Hausherr auf dem Obsthof St. Tönis. Er kümmert sich um seine Äpfel. Schon die Atmosphäre im Hofladen lädt zum Verweilen ein. Äpfel sind gesund und seit Jahrtausenden ein schmackhafter Begleiter in guten und schlechten Zeiten. Hier wachsen sie direkt neben dem Hofladen. Vor dem Haus kann man gut parken. Im Hofladen hat man die Gelegenheit, die Vielfalt der Produkte kennenzulernen. Es ist ein Einkaufserlebnis für groß und klein, weil Äpfel auch für Kinder gesund und lecker sind. Ideal mit dem Auto erreichbar oder durch die Apfelplantagen mit dem Fahrrad.