Alle Artikel mit dem Schlagwort: Katharina Dielenheim

Fotografieren für Blogger von Katharina Dielenhein

Jede Generation entdeckt die Zivilisation und die Technik neu. Und Katharina Dielenhein hat ein Buch für die geschrieben, die bloggen wollen mit guten Fotos. Dabei ist ein Buch entstanden, das viele Anregungen enthält, weil es andere Blogger integriert, viele Beispiele aus der Praxis des Bloggens liefert und die Dinge so darstellt, wie sie real sind. Das gefällt mir. In ihrem Buch kommt das Smartphone eigentlich gar nicht vor. Sie fragt sich vielmehr, wie richtig gute Fotos entstehen können und zeigt dies dann mit echten Kameras und verschiedenen Objektiven. Man neigt ja als Mensch über 50 mit viel Erfahrung dazu, solche Bücher eher zu übersehen. Ich finde aber, daß es sich lohnt genau hinzuschauen, weil hier eine jüngere Frau im „Kollektiv“ mit anderen Frauen die Praxis der Fotografie für Blogs jeder Art mit Kameras aus der Praxis für die Praxis darstellt. Wer bisher ein Smartphone nutzte, der hat hier ein gutes Buch, um fotografisch besser zu werden. Wer schon viele Jahre Kameras nutzt, der ist vielleicht nicht derjenige, für den das Buch gemacht ist. Aber das …