Alle Artikel mit dem Schlagwort: featured

Dinner im Restaurant Lippeschlößchen

Darf das Ambiente etwas großzügiger sein? Dann bietet sich in Wesel das Restaurant Lippeschlößchen an. Ullrich Langhoff wirkt sehr überzeugend. Die Speisekarte bietet den Gästen neben biologisch angebautem Gemüse und Salat auch Bio-Fleisch aus der Umgebung. Eine Spezialität ist der „Bentheimer Teller“ mit Fleisch vom Bentheimer Landschwein. Neben regionalen Spezialitäten kommt auch die feine Kunst der visuellen Kreativität beim Essen nicht zu kurz. Und wie man an diesem Dessert sieht, wird auf jedes Detail wert gelegt. Im Lippeschlößchen wird gutes Essen und Gemeinsamkeit groß geschrieben. Und als ob das Essen nicht genügen würde schenkt uns der große Gastraum einen unbeschreiblichen Blick auf die Lippe.

Kulinarisch essen im Kasteel Daelenbroeck

Schön gelegen, umgeben von Wasser und mit dem Auto gut zu erreichen, strahlt das Kasteel Daelenbroeck in Herkenbosch / Roermond eine Atmosphäre aus, die gut tut. Beim Blick in den Schloßhof fängt die Entspannung an. Man fühlt sich wohl auf Schritt und Tritt. Schnell ist man der Gemütlichkeit auf der Spur und landet in Zimmern, die zum Verweilen einladen. Und so geschmackvoll wie das Ambiente sieht dann auch das Essen aus. Guten Appetit!

Nach der A46 kommt das kleine Glück

Einfach raus und glücklich sein? Das ist jetzt möglich. Wenn Sie Autofahrer sind und gerne wandern oder Fahrrad fahren, können Sie mit wenig Zeit viel Glück finden. Einfach mit dem Auto auf der A46 bis zur holländischen Grenze und dann bis Vlodrop. Das sind von Wuppertal ca. 100 Kilometer, eine knappe Stunde mit dem Auto. Dort ist es schön und es ist flach. Ideal für leichtes Fahrrad fahren. Sichere Wege für Kinder, freie Sicht und fast immer freie Fahrt. Parken ohne Kosten, Aussteigen und schon kommt man auf einem wunderschönen Bauernhof an, dem Schurenhof. Dort laden gute Waren, kleine Preise, Kaffee und Kuchen zur kleinen Pause ein. Überall wird deutsch gesprochen. Gemütlich draussen sitzen, die Kinder treffen die Tiere und die sind ziemlich neugierig. Katzen, Hühner, Ziegen, es ist einfach schön. Von dort kann man wunderbar mit dem Fahrrad  bis zur Oetspanning de Meuleberg fahren. In den Niederlanden sind Fahrradwege kein Problem und so kommt man ganz entspannt an der großen Mühle an. Drinnen und draussen ist viel Licht und bei Sonne ein sonniger Platz …